Erfahrung und Kompetenz
in der häuslichen Pflege

Prot. Krankenpflegeverein spendet Auto

Die Ökumenische Sozialstation mit der Zweigstelle in der Pfingstweide, Pariserstr. 1, freut sich über das neues Fahrzeug, das im Bereich ihres Wirkungskreises Oppau, Edigheim, Pfingstweide eingesetzt werden wird. Somit verfügt die Zweigstelle jetzt über 22 Autos, insgesamt sind es für den Bereich Ludwigshafen inzwischen 77. Pflegedienstleiterin Marica Kovacic von der ökumenischen Sozialstation nahm in Vertretung der Geschäftsleitung das Fahrzeug am 4. Januar entgegen und dankte im Namen der Sozialstation.

Neueröffnung: Cafe „Muse“

Ein Angebot der Ökumenischen Sozialstation Ludwigshafen

Am 01.10.2016 um 15 Uhr wird in den Räumen der SENTA (Senioren- Tages-Treffpunkt“) , 67065 Ludwigshafen, Weinbietstr. 34 ein neuer  Treffpunkt für alle Freunde von Musik, Tanz, Literatur, gutem Kaffee und selbst gebackenem Kuchen offiziell eröffnet.

Ab 13:30 Uhr können Sie sich schon bei Kaffee und Kuchen und Musik verwöhnen lassen. In gemütlicher Atmosphäre treffen Sie nette Menschen und nehmen eine kleine Auszeit.

Am Eröffnungstag werden  von zwei Krankenpflegevereinen feierlich Geldspenden zur Unterstützung der Seniorentagespflege und für ein neues Dienstfahrzeug der Ökumenischen Sozialstation Ludwigshafen am Rhein e.V. übergeben und Sie können Ihr Glück bei einer gut bestückten Tombola versuchen!

Die nächsten Termine im Cafe „Muse“: Sa. 03.12.16  - Sa. 04.02.17 – Sa.01.04.17 – Sa. 03.06.17 und Sa. 05.08.17 jeweils von 13:30 – 16:30 Uhr.